Nur ein Wurm, oder (auch) ein “Oui”

Im gestern erschienenen Markenblatt Heft 42, dessen Herausgeber das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist, fiel mir diesmal nachfolgende Marke auf

Oui
Az. 3020110212716

Quelle: http://register.dpma.de

Die Marke schützt folgende Waren und Dienstleistungen:

Klasse(n) Nizza 33:
Weine und weinhaltige Getränke aus Argentinien
Klasse(n) Nizza 41:
Organisation und Durchführung von Kunstausstellungen, Kunstfestivals, Konzerten, Lesungen, Gesprächsreihen mit Künstlern, Vernissagen, Vortragsveranstaltungen zu kulturellen Themen, Festen, insbesondere sportliche und kulturelle Aktivitäten; Unterhaltung; Erziehung und Ausbildung
Klasse(n) Nizza 43:
Dienstleistungen zur Verpflegung und Beherbergung von Gästen, insbesondere Verpflegung von Gästen in Cafés, Restaurants, Caféterias, Snackbars und in Weingaststätten

Anmerkung:

Sieht bei erster Betrachtung aus wie ein ein Wurm. Bei näherer Betrachtung könnte man aber auch ein “Oui” (franz. = Ja!) sehen. Was sehen Sie?

Share