Das Mekka deutscher Markenrechtler

1

Das Mekka deutscher Markenrechtler befindet sich in München und nennt sich Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA).

„Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist die Zentralbehörde auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes in Deutschland. Organisatorisch ist das Deutsche Patent- und Markenamt dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz nachgeordnet. Das DPMA ist mit mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Dienststellen München, Jena und Berlin vertreten. Hauptsitz des Deutschen Patent- und Markenamts ist München.“

Quelle: DPMA

Anbei einige Impressionen

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Fotos: Thomas Felchner

die vom Herbst des letzten Jahres stammen. Das Amt liegt, in Innenstadtnähe, genau an der Isar und zwar vis-a-vis des Deutschen Museums, dort wo sich Zweibrückenstraße und Erhardtstraße kreuzen.

Thomas Felchner

WERBUNG:

Rechtsanwalt Thomas Felchner – Nationales und internationales Markenrecht – Johannesstraße 65, 45721 Haltern an See, E-Mail: felchner@o2online.de, Mobil: 015733131130

Ein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet bei um einen Kommentar zu schreiben.

© 2017 markenrecht24.de. Alle Rechte vorbehalten.