IBIP – International Bureau for Intellectual Property

In dem Artikel “Die Seuche” hatte ich über Firmen berichtet, die markenrechtliche Dienstleistungen anbieten, die – markenrechtlich gesehen – in der Regel entweder völlig nutzlos (“Eintrag in ein Register”) oder völlig überteuert (“Verlängerung der Schutzdauer”) sind. Heute stelle ich Ihnen in diesem Zusammenhang die “IBIP – International Bureau for Intellectual Property” vor: Die IBIP –…

Share

Keep reading