Falscher Markenverdacht

Eigentlich dachte ich, das “bubbletea” markenverdächtig sei. Foto: Thomas Felchner Ist es aber nicht. WIKIPEDIA “Der Begriff Bubble tea (“Blasentee”) ist die Übersetzung eines chinesischen Wortes, das allgemein für eine bestimmte Art der Zubereitung von Teegetränken verwendet wird, bei der verschiedene Bestandteile wie Tee, Zucker, Milch und Eis zusammengemixt werden in der Art eines Shakes,…

Share

Keep reading