Tiroler Speck g. g. A.

Gemäß §§ 126 ff. MarkenG unterfallen geographische Herkunftsangaben dem Markenschutz. Falls Sie es noch nicht wissen, ist der “Tiroler Speck” als “geschützte geografische Angabe (g. g. A.)” geschützt

Tiroler Speck g. g. A.
Tiroler Speck g. g. A.

Foto: Thomas Felchner

gebraut wird. Neben den bekannten Biersorten braut diese Brauerei auch ein “naturtrübes Bio-Bier”, das “Zwickl”. Wenn Sie also einmal Ihren Urlaub im schönen Zillertal verbringen sollten, müssen Sie unbedingt ein “Zwickl” probieren.

MARKENRECHT24.DE on FLICKR
MARKENRECHT24.DE on TWITTER
MARKENRECHT24.DE on FACEBOOK

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Share