Wenn die Marke Ohren hätte

Im am Freitag erschienenen Markenblatt Heft 51, dessen Herausgeber das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist, fiel mir diesmal nachfolgende Marke auf

Az. 3020120528864
Az. 3020120528864


Die Marke schützt folgende Dienstleistungen:

“Klasse(n) Nizza 35:
Organisatorisches Projektmanagement im EDV-Bereich; Präsentation von Firmen im Internet und anderen Medien; Vermietung von Werbeflächen; Vermietung von Werbeflächen im Internet; Datenverwaltung mittels Computer
Klasse(n) Nizza 38:
Leitungs-, Routing- und Verbindungsdienstleistungen für die Telekommunikation; Einstellen von Webseiten in das Internet für Dritte; Nachrichten- und Bildübermittlung mittels Computer; Bereitstellung des Zugriffs auf Informationen im Internet; Bereitstellung von Internet-Chatrooms; Telekommunikation mittels Plattformen und Portalen im Internet; Weiterleiten von Nachrichten aller Art an Internet-Adressen (Web-Messaging); Durchführung von Videokonferenzen; Telekommunikation; Vermietung von Einrichtungen für die Telekommunikation; Vermietung von Telekommunikationsgeräten; E-Mail Dienste; elektronische Anzeigenvermittlung; Bereitstellung von Telekommunikationskanälen für Teleshopping-Dienste; Bereitstellen von Telekommunikationsverbindungen zu einem weltweiten Computernetzwerk; Auskünfte über Telekommunikation; Kommunikation durch faseroptische Netzwerke
Klasse(n) Nizza 42:
Sicherheitsdienstleistungen zum Schutz vor illegalen Netzwerkzugriffen; Beratung für Telekommunikationstechnik; EDV-Beratung; technische Beratung; Konfiguration von Computernetzwerken durch Software; zur Verfügungstellung oder Vermietung von elektronischen Speicherplätzen (Webspace) im Internet; Aktualisieren von Computersoftware; Aktualisierung von Internetseiten; Computerhard- und Softwareberatung; Dienstleistungen eines EDV-Programmierers; EDV-Beratung; elektronische Datensicherung; elektronische Datenspeicherung; Erstellung von Computeranimationen; Installation von Computerprogrammen; Kopieren von Computerprogrammen; Server-Administrationen; Wiederherstellung von Computerdaten”

Anmerkung:

Wenn die Marke Ohren hätte, würde sie Sie an wen erinnern?

MARKENRECHT24.DE on FLICKR
MARKENRECHT24.DE on TWITTER
MARKENRECHT24.DE on FACEBOOK

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Share