Ich meine es ERNST

0

In dem Artikel „Schmaler Neger- und Mohrengrat“ hatte ich unter anderem über die Rassismus-Debatte betreffend das neue „Neger-Logo“ der Mainzer-Dachdeckerfirma Ernst Neger berichtet. Vor kurzem ergab sich ein Besuch dieser Dachdeckerfirma. Anbei ein paar Impressionen

Ernst Neger

Ernst Neger

Ernst Neger

Ernst Neger

Fotos: Thomas Felchner

Keine Frage. Durch den räumlich engen Bezug zum Namen „Ernst Neger“ assoziert man auch den Bildbestandteil mit einem „Neger“. Diese Assoziation ist also gewollt. Ein Rassismus-Vorwurf kann demzufolge aus meiner Sicht nicht ausgeschlossen werden.

Share
Schlagwörter: ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet bei um einen Kommentar zu schreiben.

© 2017 markenrecht24.de. Alle Rechte vorbehalten.